Michaela Gelke

Lehrende

Michaela Gelke, Diplom - Pädagogin, Physiotherapeutin, Systemische Therapeutin (SG), Systemische Organisationsentwicklung (SG), Systemische Supervisorin und Coach (DGSv).

Fortbildnerin in der Weiterbildung Systemische Beratung und Co-Leitung in den Aufbauweiterbildungen Supervision & Coaching -

Lehrende Systemische Organisationsentwicklung (SG).

Ich verfüge über mehrjährige Berufserfahrungen in leitenden Positionen bei Komplexträger*innen der Sozialwirtschaft. Seit 2019 bin ich selbstständig tätig als Systemische Coach, Beraterin für Organisationsentwicklung (OE), Prozessbegleiterin und Supervisorin. Meine Schwerpunkte sind: Fach- und Führungskräfte - Coaching mit Einzelnen und Gruppen, Führungskräfteentwicklung, Begleitung von OE- und Veränderungsprozessen, Kulturveränderungen und -entwicklungen, Teamentwicklung, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Fort- und Weiterbildnerin für
verschiedene Institutionen zu fachspezifischen Themen.

In meiner Arbeit ist es mir wichtig, Menschen respektvoll in Ihren Anliegen zu begleiten, den Prozess der Lösungsfindung zu unterstützen und die Stärken sichtbar werden zu lassen. Trotz der Teils schwierigen und belastenden Themen finde ich es unerlässlich stets auch eine Leichtigkeit im Beratungsprozess zu bewirken und der Freude über Erreichtes einen „Raum“ zu geben. Mich „begeistern“ die Arbeit mit Menschen und ihre jeweilige Individualität.

Ich bin Einzelmitglied im Fach- und Bundesverband SG - Systemische Gesellschaft e.V. und in der DGSv - Deutsche Gesellschaft für Supervision und Coaching e.V.